Die Schlossfestspiele auf Facebook Die Schlossfestspiele bei Instagram Die Schlossfestspiele bei YouTube

Schlossfestspiele Zwingenberg - Aktuelles

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Schlossfestspiele in Zwingenberg hier online nachlesen.

Operetten-Gala der Schlossfestspiele Zwingenberg

Original Wiener Strauss CapelleLeichte Sommernachtsunterhaltung mit der „Original Wiener Strauss Capelle“

Ganz der kleinen Schwester der Oper, der Operette, ist in diesem Jahr die Gala bei den Schlossfestspielen Zwingenberg am Freitag, den 26. Juli gewidmet. Freuen dürfen sich daher Freunde leichter, klassischer Sommernachtsunterhaltung auf ein wahres Walzerfeuerwerk, aufgeführt von der berühmten „Original Wiener Strauss Capelle“, die in jeder Saison die größten Konzerthallen weltweit füllt. Der Aufritt des Orchesters ist Intendant Rainer Roos zu verdanken, der es im Hauptamt dirigiert und so das zweite Konzert auf dem Zwingenberger Schloss, statt in Athen, Moskau oder in Singapur, arrangieren konnte.

„Figaros Hochzeit“ feiert morgen Premiere

Matias Tosi, „Figaro“ und Regisseur bei den Schlossfestspielen ZwingenbergDie von Opernstar und Mozartspezialist Matias Tosi inszenierte Produktion „Figaros Hochzeit“ von Wolfgang Amadeus Mozart feiert morgen, Donnerstag um 20.00 Uhr bei den Schlossfestspielen Zwingenberg Premiere.

Weitere Vorstellungen werden am Samstag, 27. Juli um 20.00 Uhr und Sonntag, 28. Juli um 18.00 Uhr gespielt. Karten gibt es noch hier auf er Webseite, bei der Kartenhotline 06263/45154 und den Touristeninformationen der Region.

MOTIP DUPLI spendet 2.000 Euro für die Zwingenberger Schlossfestspiele

2.000 Euro spendete die Firma MOTIP DUPLI für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele.Mit 2.000 Euro unterstützt die Firma MOTIP DUPLI auch in diesem Jahr die Zwingenberger Schlossfestspiele.

Überreicht wurde die Spende von Thomas Schäfer, Geschäftsführer des europäischen Marktführers bei Lacksprays und Lackstiften, und Marketingleiter Tobias Hornung: „Wir staunen jedes Jahr, welch wunderbar abwechslungsreiches und gleichzeitig anspruchsvolles Programm dort oben auf dem Schloss geboten wird. Da ist es selbstverständlich, dass wir dies wieder unterstützen.“

Musicaldarsteller Uwe Kröger spielt in "Artus Excalibur"

Uwe Kröger ist der deutsche Musical-Star schlechthin, sein Repertoire riesengroß, kaum eine Rolle, die er noch nicht gespielt hat. Ab dem 31. Juli ist er bei den Zwingenberger Schlossfestspielen zu sehen in dem Musical "Artus Excalibur".

aus der Sendung vom Fr, 19.7.2019 18:45 Uhr, Landesschau Baden-Württemberg, SWR Fernsehen BW

Schlossfestspiele Zwingenberg morgen Thema in der Landesschau – Talk mit Uwe Kröger

Uwe Kröger (r.) zusammen mit Intendant Rainer Roos bei der Auftaktpressekonferenz zur diesjährigen Spielzeit der Schlossfestspiele Zwingenberg. Die Schlossfestspiele Zwingenberg und insbesondere das Musical „Artus – Excalibur“ sind morgen, 19. Juli ab 18.45 Uhr Thema in der SWR-Landesschau.

Dabei wird der bekannte Musicaldarsteller Uwe Kröger unter anderem über sein Engagement in der Rolle des „Merlins“ berichten und Einspieler geben einen Vorgeschmack auf die aufwändige Produktion. Einige Sequenzen stammen dabei aus einem halbstündigen Film, der am Mittwoch, 31. Juli um 18.15 Uhr im SWR-Fernsehen in der Reihe „made in Südwest“ zu sehen sein wird. Ein Team des SWR begleitet dafür die diesjährige Spielzeit intensiv. Gespielt wird das Musical dann vom 31. Juli bis zum 4. August.

Trailer zur Spielzeit 2019

Die Schlossfestspiele Zwingenberg bieten in der 37. Spielzeit wieder zwei hochkarätig besetzte Produktionen: Figaros Hochzeit und ARTUS - EXCALIBUR.

In der Spielzeit 2019 auf Schloss Zwingenberg erleben die Besucher, die bereits ausverkaufte "Spanische Nacht", "Figaros Hochzeit" und "ARTUS - EXCALIBUR" unter freiem Himmel. Für die beiden Hauptproduktionen gibt es noch Rest-Karten im Online-Shop, unter Tel. 06263 45154 und bei den Touristeninformationen der Region.

Auf unserem YouTube Kanal veröffentlichen wir regelmäßig Trailer, Recordings und viele weitere interessante Videos zur Spielzeit 2019. Abonnieren Sie die Schlossfestspiele Zwingenberg auf YouTube und bleiben Sie immer auf dem neusten Stand!

Vorgeschmack auf „Figaros Hochzeit“ und „Artus – Excalibur“ auf der BUGA

Einen Vorgeschmack auf die Oper „Figaros Hochzeit“ und das Musical „Artus – Excalibur“ geben die Schlossfestspiele Zwingenberg am Sonntag, 14. Juli um 16.00 Uhr auf der Bundesgartenschau Heilbronn.

So präsentieren Intendant Rainer Roos, Regisseur Matias Tosi und mehrere Ensemble-Mitglieder Auszüge aus der berühmten Mozartoper und stellen dabei auch die Festspiele vor. Anschließend werden Hauptdarsteller Nikolaj Alexander Brucker, der bekannte Musicaldarsteller Uwe Kröger und Nachwuchsstar Jana Marie Gropp die Show mit Stücken aus dem Artus-Musical abrunden.

Autohaus Käsmann unterstützt erstmals Schlossfestspiele Zwingenberg

Bild zeigt von links nach rechts Roland Käsmann, Intendant Rainer Roos, Klemens Käsmann, Silke Käsmann und Uwe Kröger vor einem roten Audio Das Autohaus Käsmann aus Mosbach unterstützt dieses Jahr erstmals die Schlossfestspiele Zwingenberg.

„Wir wissen, dass in Zwingenberg jedes Jahr tolle Produktionen mit einem vergleichsweise geringen Budget auf die Beine gestellt werden.Deshalb wollen wir die Festspiele mit unserer Kernkompetenz  gern unterstützen“, sagten Geschäftsführer Klemens und Roland Käsmann zum Auftakt der Kooperation. Die Firma werde während der Spielzeit mehrere Autos zur Verfügung stellen, erläuterte dann Silke Käsmann, Mitglied der Geschäftsführung.

Schlossfestspiele Zwingenberg starten in die Spielzeit

Schlossfestspiele Zwingenberg starten in die Spielzeit Mit zwei bereits ausverkauften „Spanischen Nächten“ starten die Schlossfestspiele Zwingenberg am Wochenende in ihre 37. Spielzeit.

Dabei wird das Flamenco-Ensemble „Paseo Flamenco y más“ im kleinen Schlosshof spielen und so die erfolgreiche Reihe „Musik aus aller Welt“ fortsetzen.

Für die beiden Hauptproduktionen, die Oper „Figaros Hochzeit“ von Wolfgang Amadeus Mozart am 25., 27. und 28. Juli und das Musical „Artus - Excalibur“ von Frank Wildhorn (31. Juli bis 4. August) sowie die große Operetten-Gala am 26. Juli mit der „Original Wiener Strauss Capelle“, dem weltweiten musikalischen Botschafter Wiens, gibt es noch Karten.

Absage wegen Krankheit

Musical-Weltstar Pia Douwes muss aus gesundheitlichen Gründen ihr Engagement bei den Schlossfestspielen Zwingenberg absagen – Caroline Frank übernimmt Rolle.

Es hatte sich in den vergangenen Tagen schon abgezeichnet, nun ist es offiziell: Die Grande Dame des Musicals, Pia Douwes, muss aus gesundheitlichen Gründen anstehende Termine absagen, was auch die Schlossfestspiele Zwingenberg betrifft. „Pia Douwes hat mir persönlich mitgeteilt, dass sie ihr Engagement in „Artus – Excalibur“ wie auch eine ganze Reihe anderer Termine nicht wahrnehmen kann.

Aktuelles

O-Töne unserer Künstler

Die Corona-bedingte Absage betrifft besonders auch unsere Künstler! Aber auch sie freuen sich jetzt auf 2021!

Einige haben uns daraufhin sogar spontan O-Töne und Bilder zur Spielzeitverschiebung zur Verfügung gestellt…

Weiterlesen ...

Rückgabe der Karten

Wir bedauern die Absage der Spielzeit 2020 der Schlossfestspiele Zwingenberg sehr. Wie für alle Veranstalter zur Zeit ist diese Entscheidung existenzgefährdend für den Fortbestand der Schlossfestspiele, dabei müssen wir auf die Solidarität aller hoffen.

Für die Rückgabe der Karten haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Sie können den Geldwert in einen Gutschein (für die kommenden zwei Spielzeiten) umwandeln lassen, Sie können ihre Karten spenden und damit die Schlossfestspiele und die Mitwirkenden unterstützen, und Sie können selbstverständlich den Geldwert der Karten erstattet bekommen.

Weiterlesen ...