Die Schlossfestspiele auf Facebook Die Schlossfestspiele bei Instagram Die Schlossfestspiele bei YouTube

Schlossfestspiele Zwingenberg - Schlossfestspiele Zwingenberg starten in die Spielzeit

Schlossfestspiele Zwingenberg starten in die Spielzeit

Schlossfestspiele Zwingenberg starten in die Spielzeit Mit zwei bereits ausverkauften „Spanischen Nächten“ starten die Schlossfestspiele Zwingenberg am Wochenende in ihre 37. Spielzeit.

Dabei wird das Flamenco-Ensemble „Paseo Flamenco y más“ im kleinen Schlosshof spielen und so die erfolgreiche Reihe „Musik aus aller Welt“ fortsetzen.

Für die beiden Hauptproduktionen, die Oper „Figaros Hochzeit“ von Wolfgang Amadeus Mozart am 25., 27. und 28. Juli und das Musical „Artus - Excalibur“ von Frank Wildhorn (31. Juli bis 4. August) sowie die große Operetten-Gala am 26. Juli mit der „Original Wiener Strauss Capelle“, dem weltweiten musikalischen Botschafter Wiens, gibt es noch Karten.

Erhältlich sind diese hier auf unserer Webseite, unter der Tel.: 06263 45154 und bei den Touristeninformationen der Region. Auf unserer Webseite gibt es zudem ausführliche Hintergrundinformationen.

Pressekontakt:

Anfragen zur Pressebegleitung:

 Jan Egenberger
Schlossfestspiele Zwingenberg
Pressereferent

Tel.: 06261-841000
E-Mail

Birgit Heller-Irmscher
Schlossfestspiele Zwingenberg
Geschäftsstelle

Tel.: 06261 6738907
E-Mail

Aktuelles

Schlossfestspiele Zwingenberg morgen Thema in der Landesschau – Talk mit Uwe Kröger

Die Schlossfestspiele Zwingenberg und insbesondere das Musical „Artus – Excalibur“ sind morgen, 19. Juli ab 18.45 Uhr Thema in der SWR-Landesschau.

Dabei wird der bekannte Musicaldarsteller Uwe Kröger unter anderem über sein Engagement in der Rolle des „Merlins“ berichten und Einspieler geben einen Vorgeschmack auf die aufwändige Produktion. Einige Sequenzen stammen dabei aus einem halbstündigen Film, der am Mittwoch, 31. Juli um 18.15 Uhr im SWR-Fernsehen in der Reihe „made in Südwest“ zu sehen sein wird. Ein Team des SWR begleitet dafür die diesjährige Spielzeit intensiv. Gespielt wird das Musical dann vom 31. Juli bis zum 4. August.