Die Schlossfestspiele auf Facebook Die Schlossfestspiele bei Instagram Die Schlossfestspiele bei YouTube

Schlossfestspiele Zwingenberg - Chorsänger-Casting

Chorsänger-Casting

Erstmals wird 2015 auf Schloss Zwingenberg ein Rock-Musical erklingen. Die Schlossfestspiele sind sehr glücklich, hierfür Herr Patrick Bach als Chordirektor gewonnen zu haben.

Für jeden Sänger ist dies die einmalige Gelegenheit, an der Seite bekannter Musicalstars, die sonst nur aus der Ferne auf der Bühne zu erleben sind, hautnah mitten im Bühnengeschehen mit dabei zu sein. Zur Auswahl geeigneter SängerInnen findet hierzu am Sonntag, 15.03., ein offenes Casting statt.

Weitere Informationen >>>

Casting für den Chor bei Jesus Christ Superstar am Sonntag 15. März 2015

  • Du bist zwischen 16 und 60 Jahre alt
  • Du hast Singerfahrung im Bereich Pop, Rock&Gospel in Chören, Bands oder Musicals etc.
  • Du kannst dich mit Noten und/oder Übaufnahmen eigenständig vorbereiten

Stückauswahl

Bitte präsentiere ein Solostück aus den Bereichen Pop, Rock oder Gospel deiner Wahl. Nach deiner Anmeldung erhältst du zusätzlich Chornoten eines Stücks aus "Jesus Christ Superstar", dass du bitte in deiner Stimmlage vorbereitest. Die Klavierbegleitung bzw. Abspielmöglichkeit für Playback wird bereitgestellt.

Anmeldung zum Casting

Sende eine E-Mail mit Angabe Deiner Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Bild, Stimmlage und bisheriger Gesangerfahrung an info@schlossfestspiele-zwingenberg.de  bis spätestens Sonntag, 08.03.2015. Nach dem Anmeldeschluss senden wir Dir per E-Mail die genaue Uhrzeit Deines Vorsingtermins, eine genaue Wegbeschreibung und alle wichtigen Informationen zu.

Aktuelles

Lokalmatadorin Sonja Maria Westermann als Gräfin in „Figaros Hochzeit“

Sie ist inzwischen auf vielen Bühnen zuhause, im Sommer kehrt die gebürtige Waldbrunnerin Sonja Maria Westermann aber wieder an ihre Ursprünge zurück.

Denn bei den Schlossfestspielen Zwingenberg setzte die Sopranistin 2013 als Rosalinde in „Die Fledermaus“ den Grundstein für ihre Opernkarriere, in diesem Sommer wird sie dort als Gräfin in der Opernproduktion „Figaros Hochzeit“ von Wolfgang Amadeus Mozart zu erleben sein. „Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, Sonja nach einigen Spielzeiten Zwingenberg-Pause, wieder in ihre Heimat im Odenwald zu locken.

Weiterlesen ...