Die Schlossfestspiele auf Facebook Die Schlossfestspiele bei Instagram Die Schlossfestspiele bei YouTube

Schlossfestspiele Zwingenberg - Italienische Nacht

Italienische Nacht

italienische nachtDie italienische Oper und die neapolitanischen Kanzone stehen im Mittelpunkt der „Italienischen Nacht“ der 34. Zwingenberger Schlossfestspiele.

Lassen Sie sich von unserem Festspielchor, unserem Festspielorchester und drei Tenören mitnehmen auf eine Reise nach „Bella Italia“, zu Hits wie „Nessun dorma“, „Caruso“ und „O sole mio“, umrahmt von der zauberhaften Atmosphäre des Zwingenberger Schlosses!

Karten jetzt vorbestellen!


Italienische Nacht auf Schloss Zwingenberg

Besetzung

Musikalische Leitung Rainer Roos
   
Die drei Tenöre:

Thorsten Büttner

 

Aaron Cawley

 

Mehrzad Montazeri

   

Chor der Schlossfestspiele

Orchester der Schlossfestspiele

Aktuelles

Lokalmatadorin Sonja Maria Westermann als Gräfin in „Figaros Hochzeit“

Sie ist inzwischen auf vielen Bühnen zuhause, im Sommer kehrt die gebürtige Waldbrunnerin Sonja Maria Westermann aber wieder an ihre Ursprünge zurück.

Denn bei den Schlossfestspielen Zwingenberg setzte die Sopranistin 2013 als Rosalinde in „Die Fledermaus“ den Grundstein für ihre Opernkarriere, in diesem Sommer wird sie dort als Gräfin in der Opernproduktion „Figaros Hochzeit“ von Wolfgang Amadeus Mozart zu erleben sein. „Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, Sonja nach einigen Spielzeiten Zwingenberg-Pause, wieder in ihre Heimat im Odenwald zu locken.

Weiterlesen ...