Feiern Sie mit uns die
40. Spielzeit der Schlossfestspiele

Endlich ist es soweit: Wir feiern gemeinsam mit Ihnen unsere Jubiläums-Spielzeit 40 Jahre Schlossfestspiele Zwingenberg!

Ich bin sehr stolz, diese als der vierte Intendant in der Geschichte der Schlossfestspiele gestalten zu dürfen. Und natürlich feiern wir unser 40-jähriges mit der Hausoper der Zwingenberger Schlossfestspiele, die gleichzeitig der Prototyp der romantischen deutschen Volksoper ist: "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber.

Mit himmlischem Vergnügen und Riesenspaß bringen wir mit dem Musical "Sister Act" die Schlossmauern, die in diesem Fall Klostermauern sind, zum wackeln. Oder um es mit den Worten von Schwester Mary Clarence zu sagen: "Jede Nonne eine Wonne"!

Eröffnet wird die 40. Spielzeit mit ungarischem Feuer von der Band "Budapest Night", unsere kleinen Festspielbesucher laden wir beim 8. Familienfest zu einer „Konferenz der Opern“ ein. Und natürlich gibt es eine große Jubiläumsgala!

Wir erwarten Sie herzlichst zu unseren 40. Zwingenberger Schlossfestspielen! Ganz nach dem Motto, wie es Webers Gattin Caroline bei der Entstehung des Freischützes formulierte: „Weg, weg mit diesen Szenen. Mitten hinein ins Volksleben…!“

Ihr Rainer Roos
Intendant

Unsere Spielzeit 2023

Aktuelles von den Schlossfestspielen

Sidonie Smith in Zwingenberg

Top-Musicaldarstellerin Sidonie Smith spielt Hauptrolle Deloris van Cartier in „Sister Act“

Vorverkauf gestartet

Die Schlossfestspiele Zwingenberg starten am kommenden Montag, 5. Dezember den Vorverkauf für ihre 40. Spielzeit.

Chor-Casting

Für den Festspielchor der Hausoper „Der Freischütz“ suchen die Schlossfestspiele Zwingenberg mit einem offenen Chorcasting Verstärkung.

40 Jahre Schlossfestspiele

Gefördert von:

Gefördert vom Neckar-Odenwald-Kreis

Gefördert von der Tourismusgemeinschaft Odenwald